Längst ist sie ein Markenzeichen des KAPPENECKs geworden: Die lebensgroße Holz-Sau, von der ihr gleich beim Betreten unseres Lokals begrüßt werdet.

Geschnitzt hat sie die junge Holzbildhauerin Nina Faulhaber. 2016 schloss Nina ihre Ausbildung bei den Schulen für Holz und Gestaltung in Garmisch-Partenkirchen mit 1,0 ab und war Jahrgangsbeste der insgesamt 55 Absolventen aller Schulformen.

Das hölzerne Schwein ist ein Geschenk an das KAPPENECK. Und – weil wir es immer wieder gefragt werden – NEIN, unsere Sau ist unverkäuflich!

 nina-faulhaber.de

 

Adresse

Kappeneck 30
86152 Augsburg

Kontakt

Öffnungszeiten

Mo. - Sa.: 17:30 - 22:00 Uhr
So. Ruhetag
Feiertage geschlossen